Theorieabend Schnee- und Lawinenkunde

Termin und Ort: Fr, 26. November 2022, 17:30 h, BIT-Outdoor Stützpunkt in Tauplitz

oder auch gerne bei ihnen Zuhause (Terminvereinbarung)!

Preis: 35,-/P. (ab 3 Personen)

Kurzbeschreibung:

An diesem Abend lernen wir zu verstehen, wie sich Schnee verändert, wie sich dieser im Gelände „bewegt“, und wie wir draußen durch richtiges Entscheiden und Verhalten einen Lawinenunfall vermeiden können. Funktionsweise unseres LVS? Warum Schaufel und Sonde auch mitschleppen?? Genau über diese Dinge unterhalten wir uns an diesem Abend!

Info

In diesem Theorieteil werde ich euch die Materie Schnee näherbringen. Welche Schneekristalle es gibt, wie diese entstehen und wie sie sich in ihren Ablagerungsschichten zueinander verhalten. Wir lernen die Schneedecke, auf der wir unsere kommenden winterlichen Touren unternehmen werden, besser kennen und ihre Wirkungsweise verstehen. Weiters erlernen wir Entscheidungsstrategien, wie wir damit unser Verhalten im winterlichen Gelände positiv beeinflussen und Lawinen vermeiden können. Weiters behandeln wir unsere Notfallausrüstung (LVS, Schaufel, Sonde, Airbag, usw) und das Handling damit.
Anforderung

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Dieser Abend ist sowohl für Anfänger wie auch fortgeschrittene Winterenthusiasten genau das richtige!
Ausrüstung

Es ist keine Ausrüstung erforderlich. Eventuell ein Block und Stift für eigene Aufzeichnungen.
Leistung

+ Theoretischer Vortrag über Schnee- und Lawinenkunde und
Entscheidungsstrategien durch staatlich geprüften
Schiführer/Schilehrer/Wanderführer
+ Vorzeigematerial (LVS, Schaufel, Sonde, Airbag, etc)

Kontakt